Dr. phil. Julia Steube

Julia Jagruti

Julia hat über 13 Jahre in der Lehrerausbildung an Hochschulen in Deutschland und der Schweiz unterrichtet. Nach Abschluss ihrer Promotion begann sie sich zunächst weiter in Yoga, dann Ayurveda und schliesslich Tantra zu vertiefen und nahm Unterricht bei verschiedenen Lehrern in Indien und Europa. Auf diesem Weg ist sie eingetaucht in die Weisheit von Köper, Intuition und Emotion - etwas, das an Schulen und Hochschulen (noch) nicht vermittelt wird. Es liegt ihr daher am Herzen, Erfahrungs- und VER!Lernräume zu schaffen, in denen Menschen mit Achtsamkeit aus ihren Komfortzonen heraus und in ihre individuelle Kraft treten können - sowohl im Kontakt mit sich selbst wie auch mit anderen. In ihren Workshops und Einzelsitzungen bringt Julia emotionale, somatische und intuitive Ansätze mit dem rationalen Verstand zusammen. Julia wirkt derzeit in Zürich (CH) und dem Ruhrgebiet.